Schriftzug Trommelland

Reiner Bender

Verkauf und Montage von Percussionsinstrumenten

 

Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen

Allgemeines

Für alle Lieferungen und Handelsgeschäfte gelten die folgenden Verkaufs-, Lieferungs-, und Zahlungsbedingungen.

Auftragsannahme

Für erteilte Aufträge gelten nur meine Verkaufs-, Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Anders lautende Einkaufsbedingungen der Käufer sind für mich nur verbindlich, wenn ich sie ausdrücklich anerkannt habe. Bei Abänderung einzelner Punkte meiner Bedingungen bleiben die übrigen unberührt. Für die richtige Ausführung telefonisch erteilter Bestellungen, sowie für sonstige auf diesem Wege übermittelte Nachrichten, kann keine Gewähr übernommen werden.

Preise

Sämtliche Preise meines Kataloges und der Angebote verstehen sich in Euro ab Betrieb Hattingen, zuzüglich Verpackungskosten. Später eintretende Lohn- und Materialpreiserhöhungen, die bei Angebotsabgabe nicht berücksichtigt sind, berechtigen mich, den bestätigten Preis entsprechend zu erhöhen. Der Auftraggeber wird in diesem Falle benachrichtigt und kann vom Rücktrittsrecht Gebrauch machen.

Lieferzeiten

Angegebene Lieferfristen sind unverbindlich. Die Liefermöglichkeit bleibt vorbehalten. Eine verspätete Lieferung berechtigt nicht zu Schadensersatzansprüchen.

Reklamationsfrist

14 Tage nach Empfang der Ware.

Verpackung

Eine Zurücknahme der Verpackung erfolgt nicht.

Versand

Die Verpackungskosten betragen bei Versand Euro 6,00 /Karton. Die Lieferung erfolgt stets auf Gefahr des Käufers und ohne Verantwortlichkeit für billigste Versandart (z.Zt. Dpd, 6,50 Euro).

Zahlung

Hierfür gelten folgende Bedingungen. Barzahlung bei persönlicher Abholung. Per Nachname oder Rechnung bei Postpaket.

Nichteinhaltung meiner Bedingungen entbinden mich von weiteren Lieferungen.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen und bis zur Einlösung von Schecks und Wechseln mein Eigentum. Solange haftet auch der Käufer für ordnungsmäßige Lagerung und Versicherung gegen Feuer und Diebstahl. Bei Zugriffen Dritter auf die unter Eigentumsvorbehalt stehende Ware oder auf die daraus abgetretenen Forderungen. hat uns der Käufer sofort zu unterrichten. Eine Verpfändung oder Sicherungsübereignung solcher Waren und Forderungen ist unzulässig.

Abrufaufträge, Abnahmeverzug

Wenn der Käufer bestellte Ware nicht abnimmt bzw. innerhalb einer vereinbarten Frist nicht abruft, so steht es mir frei, nach Ablauf der von mir gesetzten Nachfrist vom Vertrage zurückzutreten oder die Ware zu berechnen. Das Rechnungsdatum ist dann gleich dem Tag der Bereitstellung.

Sonderanfertigungen

Sonderanfertigungen werden nur zurückgenommen, wenn eine Weiterveräußerung möglich ist. Es kann dann nur der Wert gutgeschrieben werden, der in diesem Falle erzielt wird.

Mängelrügen

Mängelrügen und Beanstandungen müssen spätestens innerhalb 14 Tagen nach Empfang der Ware und vor Benutzung geltend gemacht werden. Die festgestellten Mängel sollen möglichst unter Beifügung eines fehlerhaften Stückes genau benannt werden. Sind Mängel schon beim Empfang der Ware zu erkennen, so ist der Käufer trotzdem verpflichtet, die Sendung abzunehmen und ordnungsgemäß zu lagern. Die Untersuchungspflicht erstreckt sich auf die gesamte Lieferung. Rücksendungen werden nur nach vorhergehender Vereinbarung entgegengenommen. Nachweislich mangelhafte Ware, wird nach vereinbarter Rücksendung ersetzt bzw. repariert.

Gerichtsstand und Erfüllungsort

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Hattingen. Gerichtsstand ist für beide Teile Hattingen.

Trommelland, Reiner Bender

Hattingen, d. 15.10.2001

Davul Landsknechtstrommel Zubehör Kontakt Startseite Links